Rezepte

Erdbeer-Müsli-Parfait

Zubereitung:
Erdbeeren waschen, putzen. Hälfte mit Vanillezucker pürieren. Andere Hälfte klein schneiden. Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, Schlagcreme steif schlagen, kalt stellen. Eigelb mit Zucker und Vanillearoma schaumig rühren. Nacheinander Crème double, Schlagcreme und Eischnee unterheben. 1/3 der Masse abnehmen, mit Erdbeerpüree mischen. Müsli unter die restliche Masse heben. Form mit Folie auslegen. Erdbeerstücke auf den Boden der Form legen. Müsli-Parfait-Mischung daraufgeben. Erdbeer-Parfait-Masse darübergeben, per Gabel durch die gesamte Masse ziehen. Glatt streichen, mit Folie abgedeckt mind. 8 Std., besser über Nacht, einfrieren. Ca. 40 Min. vor dem Servieren Parfait stürzen, mit zerbröseltem Baiser garnieren.

Zutaten für 12 Stücke:
500 g Erdbeeren
1 Päck. Vanillezucker
4 Eier (Gew.-Kl. M)
400 g Schlagcreme (ersatzweise Schlagsahne)
150 g Zucker
1/4 TL Vanillearoma
150 g Crème double
80 g Küstengold Knusper Müsli
1 Kastenform (ca. 2 l)
Baisertupfen zum Garnieren
Frischhaltefolie

Hier können Sie das Rezept als PDF herunterladen.