Rezepte

Schupfnudel-Pfanne

Zubereitung:
Für den Kohl Äußere Kohlblätter entfernen, Kohl in feine Streifen schneiden, waschen, abtropfen lassen. Zwiebel schälen, hacken, mit Bacon in 2 EL erhitztem Öl anbraten, Kohl zugeben, unter Wenden kurz mitbraten. Brühe zugeben, zugedeckt ca. 10 Min. garen, bis der Kohl gar, aber noch bissfest ist. 

Für die Nudeln Pilze putzen, in Scheiben schneiden. Schupfnudeln im restlichen Öl 3 Min. anbraten. Pilze zugeben, 5 Min. braten. Mit dem Kohl mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen, hacken, darüberstreuen. Dazu passt Schmand.

Zutaten:
½ Weißkohl (ca. 900 g)
1 Zwiebel
200 g Küstengold Frühstücksspeck
4 EL Rapsöl
200 ml Gemüsebrühe
250 g Champignons
500 g Schupfnudeln (a. d. Kühltheke)
Salz
Pfeffer
3 Stiele glatte Petersilie

Hier können Sie das Rezept als PDF herunterladen.