Rezepte

Pannacotta

Zubereitung
Gelatineblätter in kaltem Wasser einweichen. Vanilleschote längs aufschneiden, Mark herauskratzen. Schlagsahne mit Vanillemark und -zucker aufkochen, sofort von der Kochstelle nehmen. Gelatine ausdrücken und tropfnass unter die heiße Sahne rühren. Pannacotta gleichmäßig in die Gläser geben, ca. 6 Std. kalt stellen. Passionsfrüchte halbieren, Mark und Kerne herauskratzen. Im Mixer mit Orangensaft auf niedrigster Stufe verquirlen. Flüssigkeit mit Zucker erhitzen, ca. 10 Min. einköcheln lassen. Soße durch ein Sieb streichen, erkalten lassen. Vor dem Servieren auf die Pannacotta gießen. 

Zutaten für 4 Portionen:
3 Blätter weiße Gelatine
1 Vanilleschote
400 ml Küstengold Schlagsahne
½ Päck. Vanillezucker
6 Passionsfrüchte
100 ml Orangensaft
30 g Küstengold Zucker
4 Gläser (Ø 6cm)

Zubereitungszeit: 25 Min. + 6 Std. Kühlzeit
Schwierigkeitsgrad: leicht
Pro Portion: 384 kcal/1606 kJ
4 g E/18 g KH/32 g F

Hier können Sie das Rezept als PDF herunterladen.