Rezepte

Luxus-Stulle mit Salat

Zubereitung:
Zitrone heiß waschen, trocken reiben, Schale abreiben, Saft auspressen. Rote Bete würfeln, Kichererbsen abspülen, abtropfen lassen, beides mit Zitronenschale und Hälfte -saft pürieren, Frischkäse unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel abschmecken. Gemüse waschen, putzen. Zucchini per Spiralschneider in Spiralen schneiden, restliches Gemüse in Scheiben bzw. Streifen. Thymian waschen, trocken tupfen, Blättchen abzupfen, im erhitzten Öl anbraten, Zucchini unterheben.

Avocado schälen, Kern entfernen, Fruchtfleisch in Scheiben schneiden, mit Zitrone beträufeln. Mozzarella abtropfen lassen, in Stücke zupfen. Brote mit Rote-Bete-Paste bestreichen. Mit Gemüse, Mozzarella und Krabben belegen, mit Pfeffer bestreuen. Äußere Salatblätter entfernen, Salat in 4 Spalten schneiden, waschen, abtropfen lassen, auf Tellern anrichten, Kresse vom Beet schneiden, darüberstreuen, mit Dressing beträufeln. Nüsse hacken, in einer Pfanne ohne Fett rösten, darüberstreuen. Brote dazulegen.

Zutaten für 4 Stullen:
1 Bio-Zitrone
250 g gegarte Rote Bete (vakuumverpackt)
150 g Kichererbsen (a.d. Dose)
2 EL Frischkäse
Salz
Pfeffer
1 TL Kreuzkümmel
1 kleine Zucchini
frisches Gemüse wie Radieschen, Paprika, Champignons
4 Zweige Thymian
1 EL Olivenöl
1 reife Avocado
1 Kugel Mozzarella
4 Scheiben Sauerteigbrot
1 Pack. (100 g) Küstengold Nordsee-Krabbenfleisch
1 kleiner Eisbergsalat
1 Beet Kresse
8 EL Gartenkräuter-Dressing (Fertigprodukt)
4 EL Macadamianüsse

Hier können Sie das Rezept als PDF herunterladen.