Rezepte

Himbeer-Schichtdessert mit Schokolade

Zubereitung:
Schokolade hacken. Himbeeren verlesen, 250 g mit Vanillezucker pürieren. Quark mit Joghurt, Vanillearoma und Honig glattrühren. Sahnealternative steif schlagen und vorsichtig unter die Quarkmasse rühren. Zuerst Himbeerpüree, dann Quarkcreme, dann Schokostückchen (bis auf einige zum Verzieren), dann Himbeerpüree, zuletzt Quarkcreme in Gläser schichten. Mit restlichen Schokostückchen und restlichen Himbeeren garnieren.

Zutaten für 4–5 Portionen:

100 g Vollmilchschokolade mit Cornflakes (z. B. Ritter Sport Knusperflakes)
300 g Himbeeren
1 Päck. Vanillezucker
250 g Küstengold Speisequark (20 % Fett)
200 g Naturjoghurt
1/2 TL Vanillearoma
2 EL flüssiger Honig
200 g fettreduzierte Sahnealternative (z. B. Rama Cremefine)

Zubereitungszeit: 25 Min.
Schwierigkeitsgrad: leicht
Pro Portion: 356 kcal/1492 kJ
11 g E/24 g KH/22 g F

Hier können Sie das Rezept als PDF herunterladen.