Rezepte

Birne Helene

Zubereitung:
Zitrone heiß waschen, trocken reiben, Schale in dünnen Streifen abschälen, Saft auspressen. 1/2 l Wasser, Wein, Zucker, Zitronenschale und -saft in einem großen Topf aufkochen. Birnen schälen, halbieren, Kerngehäuse per spitzem Messer entfernen. Birnenhälften im kochenden Sud zugedeckt bei mittlerer Hitze 12–15 Min. dünsten. Im Sud auskühlen lassen.

Schokolade grob hacken, mit Sahne bei geringer Hitze unter Rühren schmelzen. Nüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten. Birnen aus dem Sud heben, gut abtropfen lassen, je 2 Hälften in 1 Schälchen verteilen. Je 1 Kugel Eis zugeben. Etwas Schokosoße darübergeben. Mit Nüssen garnieren. Sofort servieren. Restliche Soße dazureichen.

Zutaten für 4 Portionen:
1 Bio-Zitrone
1/2 l trockener Weißwein
150 g Zucker
4 reife, feste Birnen (Abate Fetel)
100 g Zartbitterschokolade
150 ml Sahne
Walnusskerne zum Verzieren, z. B. von Küstengold
4 Kugeln (ca. 280 g) Walnusseis
Eiskugelformer (ersatzweise 2 Esslöffel)

Zubereitungszeit: 30 Min. + Abkühlzeit
Schwierigkeitsgrad: leicht
Pro Portion: 518 kcal/2164 kJ
7 g E/50 g KH/28 g F

Hier können Sie das Rezept als PDF herunterladen.