Rezepte

Bananen-Joghurt-Eis

Zubereitung:
Zitrone heiß waschen, trocken reiben, Schale abreiben, Saft auspressen. Schale mit Joghurt mischen. Banane schälen, per Gabel zerdrücken, mit 1–2 EL Zitronensaft beträufeln, zum Joghurt geben.

Eiweiß steif schlagen. Zucker nach und nach einrieseln lassen, weiterschlagen, bis die Masse fest und glänzend ist. Unter die Bananen-Joghurt-Creme heben. Masse in die Form füllen, mit Alufolie abdecken, mind. 4 Std. tiefkühlen.

Vor dem Servieren ca. 15 Min. im Kühlschrank antauen lassen, mit Bananenscheiben und Schokoraspeln garnieren.

Zutaten für 3-4 Portionen:
1 kleine Bio-Zitrone
180 g Küstengold Naturjoghurt
1 große reife Banane
1 Küstengold Eiweiß
40 g Küstengold Zucker
Bananenscheiben und Schokoraspel zum Verzieren

Außerdem:
1 Metallform à ca. 350 ml (alternativ die Menge verdoppeln und eine Kuchen-Kastenform nutzen)
Alufolie

Zubereitungszeit: 15 Min. + Gefrierzeit
Schwierigkeitsgrad: leicht
Pro Portion: 118 kcal (495 kJ)
3 g E/20 g KH/2 g F

Hier können Sie das Rezept als PDF herunterladen.