Döner mit Spitzkohl-Salat

Lust auf Döner? Aber bitte selbst gemacht!

Schwierigkeit:
Für 4 Portionen

Zutaten:

Zubereitung:

Für das Pulled Pork Fleisch nach Packungsanleitung zubereiten.

Für den Salat Vom Kohl äußere Blätter und Strunk entfernen. Kohl in feine Streifen schneiden, waschen, trocken schleudern. 1 Prise Salz zugeben. Kohl mit den Händen 1–2 Min. kräftig durchkneten. Möhre schälen, in kleine Stifte schneiden, zum Spitzkohl geben. Mayonnaise mit Saurer Sahne, Salz, Pfeffer und Zitronensaft verrühren, mit dem Spitzkohl vermengen. Gut durchziehen lassen.

Für den Döner Brot im heißen Ofen bei 200 °C (U: 180 °C/G: Stufe 4) ca. 5 Min. erwärmen. Gurke waschen, putzen, längs halbieren, Kerne entfernen, Gurke in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, halbieren, in Ringe schneiden. Brot aufschneiden (Fladenbrot vorher in Viertel schneiden). Mit Salat und Fleisch füllen. Zwiebeln und Gurke zugeben.

Zubereitungszeit: 40 Min. + Ziehzeit
Pro Portion: 646 kcal/2705 kJ
37 g E/54 g KH/28 g F

Weitere Rezepte